• Hanseatic Eagles

16Plus Athlet Anton Albers sichert sich mit einer „Low Round“ (64 Schlägen -7) in der Finalrunde seinen zweiten Individual Titel auf dem herausfordernden Platz des Trinity Forest in Dallas, Texas. Anton zeigte mal wieder starke Nerven zu seinem starken Spiel, in seiner Final Runde blieb er Bogey frei und spielte insgesamt 7 Birdies, um am 18 Loch einen 8 Meter Putt zum Par und zum Sieg zu versenken. Antons Team die Little Rock Trojans kamen bei diesem Event auf einen bemerkenswerten dritten Platz in der Team Wertung. Well done Anton!


Jens Weishaupt


(Bild: lrtrojans. com)

hanseatic eagles logo.png